konzept

Religion

mein gott mein gott

Mein Gott, mein Gott...
Mit Psalmworten biblische Themen erschließen.
Ein Praxisbuch für Schule und Gemeinde

Mit einem Vorwort von Ingo Baldermann
Neukirchen-Vluyn, 2. Auflage 2009.

Die Sprache der Psalmen als Schlüssel zu den existentiellen Fragen des Lebens,
vielfältige kreative Anregungen für die ehrliche und tiefgründige Auseinandersetzung mit dem eigenen Leben im Kontext der Frage nach Gott aufgrund von einzelnen Worten aus den Psalmen,
ein anderer Zugang zu den schwierigen Themen der Bibel (Gottesfrage, Ostern, Wunder u.a.).
Ein Buch für die Arbeit im Religionsunterricht und in Gemeindegruppen,
geeignet für alle Altersgruppen (ab Schulalter).


Download

Da das Buch vergriffen ist und es keine dritte Neuaufage geben wird, können einzelne Artikel aus dem Buch als Scan heruntergeladen werden. Hier geht es zu den Downloads.

Hinweis

Einen kleinen Einblick in die Arbeit mit Psalmworten bietet der Artikel "Du bist Sonne und wärmst mich" (Download Artikel Religion).

Weitere Artikel und Beiträge für den Religionsunterricht in der Übersicht über alle Veröffentlichungen.

 

Die im folgenden besprochene Veröffentlichung schlägt so manche wirklich gute Publikation zum Jahr der Bibel um Längen. Wenn den darin zusammengefassten Arbeiten geschieht, was sie verdienen, dann werden sie für noch lange Zeit gekauft, verwendet, weitergegeben, verschenkt. Es wird ihnen eben das geschehen, was guten Büchern zuteil wird.

Lesen Sie die vollständige Rezension von Dr. Herbert Schulze

Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok