Die gemeinsame Arbeit an Formulierungen im Kontext von Autorenrunden

Workshop
Datum: 2020-02-14 17:00 - 2020-02-26 18:00

Veranstaltungsort: Landesinstitut Hamburg

Es wird zunächst das Unterrichtssetting der Autorenrunde als Forum für den gemeinsamen Austausch über eigene, selbst verfasste Texte vorgestellt. Auf der Grundlage ausgewählter Aspekte einer theoretischen Bestimmung von Autorenrunden wird dann die Bedeutung der Gruppe für die Entwicklung von Formulierungsfähigkeiten herausgestellt. Filmausschnitte (3. Schuljahr) geben Einblicke in unterschiedliche Facetten der gemeinsamen Formulierungsarbeit.

 

 

Alle Daten


  • Von 2020-02-14 17:00 bis 2020-02-26 18:00

Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok