Schülertexte

Sie hören Texte im Originalton, gesprochen von den Autoren und Autorinnen eines 4. Schuljahres. Diese haben ihre im Tage- bzw. Schreibbuch selbst verfassten Texte überarbeitet, aufgenommen und mit dem Programm Audacity für die Veröffentlichung im Internet bearbeitet.

Viel Spaß bei diesem besonderen Hörgenuss!

Name Abspielen Dauer
Kleiner Frosch und großer Bär, AH 1, S. 23, 24
Beate Leßmann

0:30 min

Die hier abgebildeten Präsentationstexte wurden zunächst im Tage- bzw. Schreibbuch verfasst, ggf. in Autorenrunden vorgestellt, in Schreibkonferenzen überarbeitet und schließlich für die Präsentation und Veröffentlichung entsprechend gestaltet. Die Entscheidung zur Überarbeitung und Veröffentlichung wurde jeweils von den Schülerinnen und Schülern selbst getroffen.

Fotogalerie Präsentationstexte aus Klassen 1 bis 10

Wie alt man werden kann (Burcu, 1. SJ)
Ein Esel ist toll (Anna, 2. SJ)
Sage (Junge, 3. SJ)
Sehnsucht (Mädchen, 3. SJ)
Gedanken zum neuen Jahr (Jungen, 4. SJ)
Mein Monolog (Berna, 4. SJ)
Gefahr am Amazonas 1 (Moritz, 4. SJ)
Gefahr am Amazonas 2 (Moritz, 4. SJ)
Stumpf-Scheren-Krabbe 1 (Anna, Bente, 4. SJ)
Stumpf-Scheren-Krabbe 2 (Anna, Bente, 4. SJ)
Auf einmal im Himmel (Melina, 6. SJ)
Der Tropfen (Liena, 6. SJ)
Die hässliche Blume (Lasse, 6. SJ)
Zahnarztbesuch (Tim, 6. SJ)
Schülerzeitung (Mädchen, 7. SJ)
Nach einem sehr schweren Unfall (Mädchen, 8. SJ)
(Zur Vergrößerung das einzelne Bild anklicken)

Die Texte, die Sie hier sehen, sind in einer festen Schreibzeit in einem Tage- bzw. Schreibbuch entstanden - oft spontan und intuitiv. Es sind erste, nicht-bearbeitete Textentwürfe, die ohne Vorgaben verfasst wurden. Bedenken Sie, dass keiner dieser Texte bislang rechtschriftlich korrigiert ist. Eine rechtschriftliche Korrektur erfolgt, wenn ein Text veröffentlicht wird (s. Textpräsentation). Fehlerhafte Schreibweisen sind Anlass für individuelle Übungen (s. Rechtschreiben).

Fotogalerie Tagebuch- und Schreibbuchtexte aus Klassen 1 bis 10

Erste Seite im Tagebuch (Junge, 1. Schulwoche)
Ernte (Junge, 1. SJ)
Geschichte mit Dialog (Mädchen 1. SJ)
Mausitext (Mädchen 1. SJ)
Geschichte (Mädchen Mitte 1. SJ)
Fuchsbau (Junge, 2. SJ)
Schwimmen (Mädchen, 2. SJ)
Raclette (Mädchen Herbst 2. SJ)
Das alte Griechenland (Junge, 3. SJ)
Gedanken zu Kant (Mädchen, 3. SJ)
Glück (Mädchen, 3. SJ)
Nordische Sage (Junge, 3. SJ)
Gefahr am Amazonas 1 (Moritz, 4. SJ, Klasse Texte)
Gefahr am Amazonas 2 (Moritz, 4. SJ, Klasse Texte))
Mein Monolog (Berna 4. SJ, aus Klasse Texte)
Abschiedsbrief von Paul (4. SJ)
Altsteinzeit (Mädchen, 5. SJ)
Die hässliche Blume (Lasse, 6. SJ, aus Klasse Texte)
Gedicht Rose (Junge, 6. SJ)
Innerer Monolog (Mädchen, 8. SJ)
Gestern heute morgen (Junge, 10. SJ)
(Zur Vergrößerung das einzelne Bild anklicken)

Filme: Mit Schülerinnen und Schülern durch deren Tagebücher blättern: Grundschule, Sekundarstufe

An Texten aus der Grundschule und der Sekundarstufe sehen Sie, wie Kinder und Jugendliche den Freiraum des Schreibens nutzen.

Sie erhalten hier Einblicke in unveröffentlichte "Textentwürfe" im Tage- bzw. Schreibbuch (Tagebuchtexte).

Sie sehen aber auch, was aus diesen ersten Textentwürfen werden kann, wenn sie für die Veröffentlichung überarbeitet werden (Präsentationstexte).

Schreiben ist für mich…

Schreiben ist für mich…

„…einfach das Beste. Ich lerne viel und es macht mir Spaß. Ich finde immer mehr Methoden zu schreiben und ich habe immer eine Idee zum Schreiben.“ (Hanna, 4. Schuljahr)

Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok