Glücksfähigkeit

Unser Sohn hat das Glück gehabt, bei Beate Leßmann frei und kreativ schreiben zu dürfen. Er hat große Unterstützung erfahren im Blick auf seine individuellen Stärken, sein Selbstbewusstsein...

und den Umgang mit seinen Gefühlen - was ich gerade für Jungs wichtig finde. Frau Leßmann ist auch am Ende der 4. Klasse seine Lieblingslehrerin! Wir Eltern schätzen das Konzept, das die Freude am Schreiben in den Mittelpunkt stellt und zugleich zur anspruchsvollen und vergnüglichen Reflexion über eigene und fremde Texte einlädt. Die Kinder kommen zur Ruhe und zu sich selbst. Sie werden außerdem in ihren Fähigkeiten gestärkt, anderen zuzuhören und sich in sie hineinzuversetzen - Empathie und Selbstkompetenz werden geschult. Beate Leßmanns Arbeit ermöglicht damit auch in hohem Maße den Erwerb von Konflikt-, Team- und vor allem von Glücksfähigkeit!

Dr. Kirstin Hartung, Mutter von Kolja

Individuelle Lernwege

„Individuelle Lernwege... wurzeln in der Wertschätzung der individuellen Lebens- und Erfahrungswelt des Kindes und in der Anerkennung seiner individuell ausgeprägten Lernvoraussetzungen, die sich mitunter aus dem Ersten ergeben." 

Nach oben!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok