logo2

Bücher

Rechtschreibkompetenz im Kontext des Schreibens

Das Buch ist der zweite Teil (B) eines Handbuches für die Klassen 3 bis 6. Während in Teilband A der Schwerpunkt auf dem Schreiben, Überarbeiten und Veröffentlichen eigener Texte liegt, steht hier  die Rechtschreibung im Mittelpunkt.

Die Entwicklung der Rechtschreibkompetenz

... basiert vor allem auf den Texten der Schülerinnen und Schüler. In ihren Texten wird deutlich, an welchen Stellen sie Unterstützung benötigen. Tests zur Erfassung der Lernvoraussetzungen können die Steuerung der individuellen Lernprozesse unterstützen.

Im Kontext des Schreibens

... wird für Schülerinnen und Schüler erkennbar, warum Rechtschreibung wichtig ist. Das Ziel besteht in der Lesbarkeit der eigenen Texte. Deshalb wird die Rechtschreibung in Fachdidaktik, Bildungsstandards, Lehrplänen und in der Unterrichtsmethodik dem Schreiben von Texten untergeordnet.

  • Anregungen für individuelle Lernwege in den Klassen 3 bis 6
  • Umsetzung aktueller fachdidaktischer Entwicklungen
  • detaillierte Beschreibungen von Unterrichtsschritten
  • auch für jahrgangsübergreifendes Lernen
  • Stichworte für die eigene Planung
  • zahlreiche Abbildungen und Fotos

  • Inhaltsverzeichnis
  • Aus dem Vorwort
  • Leseproben

Weitere Teilbände:
Teil II A: Klassen 3 bis 6 (Schreibkompetenz)
Teil I:     Klassen 1 und 2

Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok