Bücher

Zur Übersicht über alle Veröffentlichungen (Artikel, Materialien, Bücher)

"Individuelle Lernwege...

"Individuell" wird hier nicht in Abgrenzung zu "gemeinsam" verstanden... Die Gruppe oder Klasse spielt eine bedeutende Rolle bei der Ausbildung von Fähigkeiten und der Entwicklung der eigenen Persönlichkeit. Individuelle Lernwege laden das einzelne Kind ein, sich persönlich in die Klasse und den Schulalltag einzubringen. Dass dieses mit den Mitteln und gemäß der Fähigkeiten geschieht, die dem einzelnen Kind gerade zur Verfügung stehen, ist selbstverständlich.

Entwicklung von Schreibkompetenz auf der Grundlage individuell bedeutsamer Texte

Das Buch ist ein leidenschaftliches Plädoyer für das Schreiben von individuell bedeutsamen Texten in allen Jahrgängen.

Wer erfahren hat, wie ernsthaft, ehrlich und voller Muße Schülerinnen und Schüler sich beim Schreiben mit ihrem Leben und der sie umgebenden Wirklichkeit auseinandersetzen und wie intensiv sie sich in der Gruppe – etwa in der Autorenrunde – mit den Texten der anderen befassen, der weiß, wie energiegeladen und beglückend diese Momente des Unterrichts für alle Beteiligten sind.

Rechtschreibkompetenz im Kontext des Schreibens

Das Buch ist der zweite Teil (B) eines Handbuches für die Klassen 3 bis 6. Während in Teilband A der Schwerpunkt auf dem Schreiben, Überarbeiten und Veröffentlichen eigener Texte liegt, steht hier  die Rechtschreibung im Mittelpunkt.

Die Entwicklung der Rechtschreibkompetenz

... basiert vor allem auf den Texten der Schülerinnen und Schüler. In ihren Texten wird deutlich, an welchen Stellen sie Unterstützung benötigen. Tests zur Erfassung der Lernvoraussetzungen können die Steuerung der individuellen Lernprozesse unterstützen.

Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok