Artikel

Hoffnung, die den Tod durchkreuztDie Erzählungen vom Weg Jesu zum Kreuz gehören zu jenen Texten, bei denen kein Kind weghören kann. Auf spannende und zugleich berührende Weise werden menschliche Grunderfahrungen wie Einsamkeit, Verrat, Enttäuschung, Angst und Schmerz in der Welt der Erzählungen spürbar und konkret. Diese Texte Kindern mitzugeben, heißt für mich, sie auf ihrem Weg des Menschseins zu stützen. In einer eigenen Textfassung habe ich die  Passions- und Ostererzählungen für Grundschüler/-innen so aufbereitet, dass sie den Weg Jesu in sieben Abschnitten nachvollziehen können. Ein siebenteiliger Bilderzyklus von Otto Dix liegt der Zeitschrift als weiteres Material bei. Konkrete Anregungen für den Einsatz von Text und Bild gibt dieser Artikel.

pdf icon Artikel im PDF-Format

Erschienen in: Grundschule Religion 10/2005


Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok