Erschienen in: Praxis Deutsch 272/2018
Seite: S. 62-64
Weitere Informationen: Gemeinsam verfasst mit Nadine Schröder

Am Beispiel des Bilderbuches "Hallo, ich bin auch noch da!" wird ausgeführt, wie literarisches Lernen in inklusiven Settings geplant und durchgeführt werden kann. Erfahrungen aus der Praxis verbinden sich mit grundlegenden Überlegungen zur Planung und Gestaltung inklusiven Unterrichts.

Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok