In dem Artikel werden Anregungen für individualisierte und gemeinsame Wege im Rechtschreiblernen für Grundschule und Sekundarstufe vorgestellt. Der Artikel ist als Beilage der GEW-Zeitschrift "Bildung und Wissenschaft" in Baden-Württemberg ("Unterrichtspraxis") erschienen. Es wird auch dargestellt, inwiefern die Anregungen für die Praxis den Anforderungen von Bildungsplänen und Rechtschreibrahmen in Baden-Württemberg gerecht werden.

Hier geht es zum Download des Artikels.

Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok