Veranstaltungsfotos

Fortbildungen Kloten und Winterthur 2016

Zwei Veranstaltungen im Rahmen des QUIMS-Programms im Kanton Zürich. Schreiben als soziale Praxis und die Erarbeitung von Schreibstrategien anhand der Begutachtung eigener Texte innerhalb sozialer Praxis - das passt!

Eine Zusammenfassung findet sich hier:

Tagebuch bzw. Schreibbuch

"Der Schlüssel für das so verstandene „individuelle Lernen“ ist das Schreiben im Tagebuch. Es lässt jedem einzelnen Kind die Freiheit, so viel von sich selbst schreibend und gestaltend zu äußern, wie es möchte."

Nach oben!