Hospitation

Hamburg

Kontakt: Kathrin Bütow Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schule: Schule am Walde,22397 Hamburg (Grundschule)

Schwerpunkte: Schreiben im Tagebuch, Wörterklinik, Rechtschreibboxen, fächerübergreifende Wochenpläne

Kontakt: Belinda Effmert Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schule: Grundschule Schnuckendrift, 21149 Hamburg

Schwerpunkte: Arbeit mit dem Tagebuch, differenzierte Schreibanregungen, individuelles Rechtschreibtraining mit Wörterklinik und Rechtschreibboxen, Tages-, Wochenplan, individuelle Lernpläne, Themenkonferenzen

Kontakt: Susette Fabig Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schule: Grundschule Ochsenwerder, 21037 Hamburg

Schwerpunkte: Jahrgangsübergreifender Unterricht in Klassen 1/2, Schreiben im Tagebuch

Kontakt: Mona Hartmann-Zielke Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schule: Erich-Kästner-Schule, Hamburg-Farmsen (Grund- und Stadtteilschule, Integrative Regelschule, erhöhter Migrationsanteil)

Schwerpunkte: Schreiben im Tagebuch, Rechtschreibgespräche, Rechtschreibboxen, Wörterklinik, Fördergruppe für starke Schreiber, Autorenrunden

Kontakt: Britta Christiansen Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schule: Rudolf-Roß-Grundschule, Hamburg-Neustadt (bilinguales Schulprofil, erhöhter Migrationsanteil, Inklusionsklasse - Sprachlernkoordinatorin)

Schwerpunkte: Schreiben im Tagebuch, Wörterklinik, Rechtschreibboxen, Lernstraßenplan, Arbeitsplan; Sprachförderung in Klassen 1 und 2

Kontakt: Hanna Lieder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schule: Grundschule Wildschwanbrook 9, 22145 Hamburg (Grundschule, erhöhter Migrationsanteil)

Schwerpunkte: Schreiben (Tagebuch), Wörterklinik, Rechtschreibboxen, Lesen (Projekt „Lesestadt"), Sprachförderung in Klassen 1 bis 4

Kontakt: Rebekka Mönch Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schule: Ida-Ehre-Schule Hamburg (Stadtteilschule, Sekundarstufe)

Schwerpunkte: Schreiben (Schreibbuch), AutorInnenrunden, Rechtschreibbox

Kontakt: Jana Ostermann Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schule: Stadtteilschule Niendorf, 22455 Hamburg (Sekundarstufe)

Schwerpunkte: Schreibzeit: Schreibbuch, Autorenrunde, Text-Hand, Schreibkonferenzen, individuelles Rechtschreibtraining (Rechtschreibboxen, Trainingspaket, Computer- Lernkartei), Inklusionsklasse, Ganztagsschule

Kontakt: Gundula Peters Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schule: Winterhude, Hamburg (Grundschule)

Schwerpunkte: Schreiben im Tagebuch, Wörterklinik, Rechtschreibboxen, jahrgangsgemischte Klassen, Arbeit mit Kompetenzrastern

Kontakt: Ulrike Schulz-Robinson Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schule: Schule Iserbrook, Hamburg (Grundschule/Ganztagsschule)

Schwerpunkte: Schreiben (Tagebuch), Rechtschreiben, Lesen, Themenhefte, Arbeit mit Kompetenzrastern

Kontakt: Tanja Krägenau Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schule: Grundschule Thadenstraße, Hamburg

Schwerpunkte: Schreiben im Tagebuch, Autorenrunden, Wörterklink, Rechtschreibboxen

Kontakt: Cissa Voss Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schule: Erich-Kästner-Grundschule, Hamburg (Grundschule)

Schwerpunkte: Schreiben im Tagebuch, Autorenrunden, Wörterklink, Rechtschreibboxen, jahrgangsübergreifender Unterricht

Kontakt: Julia Sültz Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schule: Schule Rellinger Straße (Grundschule)

Schwerpunkte: Schreibzeit: Autorenrunde, Text-Hand, Schreibbuch, Textüberarbeitung, Rechtschreibbox, jahrgangsgemischte Gruppen 1-3 und 4-6, ab Schuljahr 2013/14 vorauss. Kl. 4

Hinweis: Die Kolleginnen aus Hamburg können Sie (fast alle) auch zu einer Fortbildung einladen.

Entwicklung der eigenen Persönlichkeit

"Individuelle Lernwege in diesem Sinn laden das einzelne Kind ein, sich persönlich in die Klasse und den Schulalltag einzubringen – mit ganzem Herzen und ganzer Seele."

Nach oben!