QUIMS Schwerpunkte 2014 bis 2017 (Kanton Zürich)

QUIMS: Qualität in multikulturellen Schulen

Schulen mit ausgeprägt multikultureller Zusammensetzung verstärken die Förderung der Sprache, des Schulerfolgs und der sozialen Integration.

Fotos der Workshops in Kloten und Winterthur im November 2016

Fotos der Workshops der QUIMS-Tagung im November 2015

Fotos der Workshops der QUIMS-Tagung im März 2014

Hier geht es zum Vertrieb der Materialien (Handbuch, Filme, Tage-/Schreibbücher, Rechtschreibboxen, TKK, Wörterkliniken u.v.m.) in der Schweiz: http://schreibkindplus.ch

Anfragen für schulinterne Fortbildungen richten Sie bitte an Heidi Roch-Haufe: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!     www.schreibkind.ch

QUIMS-Schwerpunkte - Fokus A: Schreiben auf allen Schulstufen Anregungen für die Praxis (öffentlicher Download)

 

Weitere Informationen zu QUIMS: Volksschulamt Zürich QUIMS-Schwerpunkte

Individuelle Lernwege

„Individuelle Lernwege... wurzeln in der Wertschätzung der individuellen Lebens- und Erfahrungswelt des Kindes und in der Anerkennung seiner individuell ausgeprägten Lernvoraussetzungen, die sich mitunter aus dem Ersten ergeben." 

Nach oben!